Pressemitteilung: Mit guten Vorsätzen ins neue Jahr

Rauchfrei 2021

Der Jahreswechsel ist für viele Menschen ein typisches Datum, um gute Vorsätze zu fassen. Der Rauchstopp dürfte dabei einer der beliebtesten unter diesen Vorsätzen sein.

Viele Millionen Menschen rund um den Globus haben es mit risikoreduzierten Produkten wie E-Zigaretten oder Tabakerhitzern geschafft, dem tödlichen Tabakrauchen zu entkommen.

Der Bundesverband Rauchfreie Alternative e.V. drückt allen fest die Daumen, die im neuen Jahr den Rauchstopp angehen. Ob eine Alternative der Weg für euch ist oder ihr gleich komplett aufhört, jede nicht gerauchte Zigarette ist ein Sieg.

Der Bundesverband Rauchfreie Alternative e.V. ist ein unabhängiger Konsumentenverband. Seine Aufgabe ist die Information und Aufklärung über Alternativen zum schädlichen Tabakkonsum. Der Verband ist Ansprechpartner für Politik und Medien im Namen der Verbraucher – frei von moralischen Scheuklappen, basierend auf den wissenschaftlichen Erkenntnissen.


Pressemitteilung (PDF): Mit guten Vorsätzen ins neue Jahr

Pressemitteilung: Mit guten Vorsätzen ins neue Jahr
The following two tabs change content below.
bvra

bvra

Bundesverband Rauchfreie Alternative e. V.
Der BVRA e. V. ist ein unabhängiger Konsumentenverband. Wir setzen uns ein für die Tobacco Harm Reduction und eine Beurteilung aufgrund der wissenschaftlichen Erkenntnisse.

Teilen:

Weitere Artikel

Was ist die Tabaksteuer?

Was ist die Tabaksteuer? Die Tabaksteuer wird in Deutschland auf die Herstellung von Tabak und Tabakeinfuhr erhoben. Sie ist im Preis von Tabakwaren eingerechnet und beträgt mittlerweile ca. Dreiviertel des

E-Zigaretten explodieren nicht!

In den Medien wird immer mal wieder davon berichtet, dass eine E-Zigarette explodiert ist und der Verbraucher sogar zu Schaden kam. Was die meisten nicht wissen, dass eine handelsübliche E-Zigarette,

Bundestag

Tabaksteuerpläne werfen politische Grundsatzfragen auf

Der Entwurf bevorteilt in mehrfacher Hinsicht die Tabakkonzerne, die Zahlengrundlagen zur Besteuerung von Nikotin in E-Zigaretten sind inhaltlich hanebüchen, die geschätzten Einnahmen in diesem Bereich absurde Luftschlösser, die Konsequenzen für Länder und Kommunen werden verheimlicht, Regierungsvertreter belogen offenbar mehrfach die Oppositionsparteien.